Reha-Herzsportgruppe II

 

 

Trainingsinhalt

allgemeine Erwärmung, Gymnastik nach Musik, Kräftigungsübungen, kleine Spiele, Koordinationsübungen, Reaktionsschulung, Schulung der Beweglichkeit, Entspannung und Dehnung, zum Abschluss Volleyball (nach eigenem körperlichen Ermessen)

Trainingsort

Sarresporthalle Wanzleben, Breitscheidstrasse, hinter der Volkssolidarität - Bushaltestelle

Trainingszeit

Jeden Dienstag von 16.00 Uhr – 17.00 Uhr (außer in den Schulferien)

Übungsleiter

Frau Renate Haase, Frau Anke Jentzsch

Kontakt

Tel. 039209 42500 (Frau Anke Jentzsch)

email:   anke.jentzsch@gtb-sportverein.de

Ärtzliche Betreuung

Frau Dr. Viola Schmidt

für wen empfohlen ?

Das Training ist insbesondere für Herzinfarktpatienten, sowie Patienten mit Gefäßerkrankungen und Kreislaufbeschwerden geeignet, mit dem Anschluss an medizinische Rehamaßnahmen

 

Für die Teilnahme am Training ist eine ärztliche Verordnung wünschenswert, jedoch nicht Bedingung. Ansonsten wird die Teilnahme am Übungsbetrieb durch die Mitgliedschaft im Verein abgesichert. Das Training erfolgt unter ärztlicher Betreuung durch den Vereinsarzt, Frau Dr. Viola Schmidt.
Die vollständige Abrechnung mit allen Krankenkassen erfolgt durch die Übungsleiter.

Haben Sie Fragen? Dann rufen Sie eine unserer Übungsleiterinnen an oder besuchen uns zum Schnuppertraining.

Wir freuen uns auf Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesundheits-, Therapie- und Behindertensportverein